Comenius Projekt MY RIGHT TO BE HEARD

Das Projekt „My right to be heard“ stärkt das wechselseitige Verstehen von Studierenden/Schülerinnen und Schülern
verschiedener Herkunft, hilft ihnen bei der Entdeckung kultureller Vielfalt in ihrer Umgebung
und befähigt sie, Probleme der Inklusion zu lösen.

Projektskizze pdf lesen

Vom 18. bis zum 22. Februar 2013 feierte das Rahel-Varnhagen-Kolleg mit 17 SchülerInnen und
LehrerInnen aus Frankreich, Italien, Schweden und der Türkei eine Woche des Multikulturalismus.

Bericht und Fotos von Dennis Kuck pdf lesen

Presseartikel pdf lesen

Nachdem das RVK im Februar Gastgeber von Schulen aus vier Nationen war, ging es im Rahmen
des Projektes "My Right To Be Heard" für vier Studierende und zwei Lehrer vom 12. bis 18. Mai 2013 nach Istanbul.

Bericht und Fotos von Dennis Kuck pdf lesen

Link zum Projekt:

http://projectmyrighttobeheard.com/

Zusätzliche Informationen