Außenstelle Menden


Wir über uns

Schulabschlüsse


Was kosten die Kurse?

Voraussetzungen

Unterrichtsfächer

Welcher Kurs ist der richtige?

Anmeldung

Anreise und Unterrichtszeiten

Kontakt

 

Wir über uns

Die Abendrealschule in Menden ist eine Außenstelle des Rahel-Varnhagen-Kollegs der Stadt Hagen. Wir bieten zur Zeit schulabschlussbezogene Vorkurse mit dem Schwerpunkt Deutsch-Förderung für die Migranten an.

Eine Einstufung erfolgt nach Vorkenntnissen in eine der beiden Kursstufen. Nach erfolgreichem Besuch des Vorkurses besteht die Möglichkeit, in der Abendrealschule (zur Zeit nur am Standort Hagen) folgende Abschlüsse zu erwerben:

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und Klasse 10
  • Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)

Schulabschlüsse

Angeboten werden :

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und Klasse 10
  • Mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife)

Das Angebot des Zweiten Bildungsweges richtet sich an Erwachsene sowie Personen, die ihre allgemeine Schulpflicht erfüllt haben. Weitere Voraussetzungen für die Abschlüsse des Rahel-Varnhagen-Kollegs ergeben sich aus dem angestrebten Schulabschluss und können hier nachgelesen werden.
Die Unterrichtszeiten liegen am Vomittag.

Was kosten die Kurse?

Der Unterricht ist gebührenfrei. Die Abendschule ist eine öffentliche Schule des Zweiten Bildungsweges. Durch das Lernmittelfreiheitsgesetz können die meisten Schulbücher zur Verfügung gestellt werden.

Anmeldung und Voraussetzungen

An der Außenstelle Menden wird im Ausbildungsgang der Abendrealschule/Vorkurse unterrichtet. Voraussetzung zur Teilnahme am Unterricht ist

  • ein Mindestalter von 18 Jahren und
  • die Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht.

Unterrichtsfächer

Hauptschulabschluss (HSA):
Deutsch, Mathematik, Englisch, Physik, Gesellschaftswissenschaft

Mittlerer Bildungsabschluss (früher: Fachoberschulreife, Abendrealschule (ARS) 3 - 4):
Deutsch, Mathematik, Englisch, Physik, eine Gesellschaftswissenschaft und ein Wahlpflichtfach.

Welcher Kurs ist der richtige?

Die Einstufung hängt von Ihrer Vorbildung ab. Die Ausbildung dauert je nach Ihrem erreichten und dem angestrebten Abschluss zwischen einem und zwei Jahren. Es werden weitgehend die Unterrichtsinhalte der Mittelstufe wiederholt. Ein wichtiges Ziel ist das erneute Lernen des Lernens.

Anmeldung

Für die Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen: Anmeldebogen, Lichtbild, Abgangs- bzw. Abschlusszeugnisse, Fotokopie des Reisepasses oder des Personalausweises.

Sie können sich jederzeit anmelden. Da je nach Vorkenntnisse zwei Kursstufen angeboten werden, finden am
24.01.2017 um 10 Uhr schriftliche und mündliche Einstufungstests statt.
Der Unterricht beginnt dann am 06.02.2017.

Anreise und Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet montags bis freitags zwischen  9.00 Uhr und 13.00 Uhr statt in:

Steinhauser Weg 17
58710 Menden/Oberrödinghausen

Anfahrtsplan Google Maps

Kontakt

Rahel-Varnhagen-Kolleg der Stadt Hagen
Schwelmstück 3
58093 Hagen

Steinhauser Weg 17
58710 Menden/Oberrödinghausen


Außenstellenkoordination:
Annegert Cordes
Mevlüde Bayar-Yalcin

Telefon und Fax

Rahel-Varnhagen-Kolleg der Stadt Hagen
Sekretariat: 02331 - 3 77 64 - 0
Fax: 02331 - 3 77 64 - 28

Außenstelle Menden: 02379 - 5 98 97 76


E-mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie können beim Rahel-Varnhagen-Kolleg Informationsmaterial („Flyer“) anfordern oder hier einen Anmeldebogen downloaden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen